Erfahre in diesem Artikel, wie du deine Short-Links in TraceFunnels einfach und bequem managen kannst. Behalte den Überblick und erhalte die wichtigsten Daten der Link Performances mit nur einem Klick.

So kannst du deine Short-Links durchsuchen und finden

Egal wie viele Short-Links du in deinem Account aktuell hast - du sollst jederzeit einen klaren Überblick über deine Links behalten und weiterhin maximal effizient arbeiten können!

Aus diesem Grund zeigen wir dir hier wie du deine Links am besten verwalten kannst und schnell Zugriff auf deine Auswertungen bekommst.
👇

Short-Links suchen und finden

Du möchtest einen deiner Short-Links bearbeiten, kopieren oder dir die Auswertung ansehen? 


Nutze dafür die Suchfunktion! - Du findest sie oben links in deiner Link-Übersicht.

So öffnest du deine Link-Übersicht

Klicke im Menü links am Rand auf "Links":

So findest du die Suchfunktion

Du gelangst zur Link-Übersicht (nachfolgend abgebildet). Links oben findest du nun ein großes Lupensymbol:

Wenn du in deiner Link-Übersicht auf die große Lupe (links oben) klickst, öffnet sich ein Eingabefeld für deine Suche:

So nutzt du die Suchfunktion

Gib hier deinen Suchbegriff ein, z.B.:

Die Suchfunktion sucht über alle Textfelder in diesem Menü. Das bedeutet, du kannst entweder direkt nach der URL oder Teile der URL suchen oder auch einfach nur die Begriffe eingeben, die du in deinen Short-Links als Bezeichner hinterlegt hast.


Klicke hier um herauszufinden wie du deinen Short-Links einen Bezeichner gibst.

Bestätige deine Eingabe mit "Enter" und schon bekommst du dein Suchergebnis:

Die Suchfunktion hat diesen Link gefunden, da wir in dem Bezeichner des Links das Wort Amazon hinterlegt haben. (z.B. weil es ein Amazon Affiliate Link ist)

Klicke hier um herauszufinden wie du einen Bezeichner für deine Short-Links anlegst.